Herzlich Willkommen bei Andy Sauerweins Gag Test Dummies!

Wir sind eine Künstleragentur und Veranstalter des größten Comedy-Wettbewerbs Deutschlands.

Unsere Künstler

Andy Sauerwein

Der Typ da auf dem Foto, das ist der Andy Sauerwein. Andy ist Kabarettist, Musiker und Moderator. Auf der Bühne erzählt er gerne, was er im Alltag beobachtet und macht dabei richtig dufte Musik.

Im Herbst 2017 veranstaltete Andy „WÜRVAR“ und stellte damit einen neuen Weltrekord für die längste Varieté-Show der Welt auf: 106 Stunden Nonstop mit über 2000 Künstlern. Davon moderierte Andy über 20 Stunden und schlief in der gesamten Zeit 12 Stunden.

Nachdem Andy ausgeschlafen hatte, gründete er im Jahr 2018 die Gag Test Dummies.

Auch privat ist der Andy sehr aktiv. Mit seinem Rad zieht er gerne einmal seinen Hund Camillo im Hänger hinter sich her und legt dabei tägliche Strecken von über 100 Kilometer zurück. Über seine Erlebnisse hat er ein Buch geschrieben mit dem Titel „Ich gehe mal kurz mit dem Hund raus – Das Nordkap, mein Fahrrad, Camillo und ich.“

Timur Turga

Seit zwei Jahren sieht Timur die Welt mit anderen Augen. Fast blind und mit Blindenstock bewaffnet, erzählt er humorvoll über seine Begegnungen im Alltag. Da wird er gerne mal von „hilfsbereiten“ Menschen in die falsche Bahn gesetzt oder landet in der falschen Toilette. Was seine Augen nicht mehr erfassen können, ersetzt seine Fantasie mit Bildern in seinem Kopf, die er auf der Bühne beschreibt und damit seine Anekdoten schmückt.

Timur packt jeden Zuschauer, wenn er auf beeindruckende und humorvolle Weise erzählt, was sich seit seiner Augenkrankheit in seinem Leben verändert hat: Eigentlich gar nichts – außer Joggen. Mit viel Ironie erzählt er über Alltägliches: Er baut seinen nervigen Wecker um, rettet die Pandabären vom Aussterben und erzählt von seinem ehemaligen Job als Kinderpfleger.

Timur Turga ist der „Jack Sparrow der Comedy“, der auf eine ganz bezaubernde Art dem Publikum seine Betrachtungsweise zeigt und damit jedem die Augen öffnet. Sympathisch und souverän erzählt er, wie es passieren kann, einen Großteil seines Augenlichts zu verlieren, nicht aber seinen Humor. 

Anna Piechotta

Im schönen Heidelberg geboren, im nicht weniger schönen, aber doch viel beschaulicheren Cochem an der Mosel aufgewachsen, verbrachte ich dort eine fröhliche Kindheit und lustige Jugend. Mit 13 schrieb ich meine ersten Lieder, die ich regelmäßig in zahlreichen Weingutskellern ausprobieren durfte. Schnell war mir klar: Musik und Alkohol lösen das Beste in mir aus! Okay, bloß Quatsch – natürlich nur die Musik! 

Nach dem Abitur zog es mich erst einmal in die Weltstadt Köln, wo ich ein Magisterstudium machen wollte – oder besser gesagt – sollte. Das hat mir zumindest meine Vernunft nahegelegt. Schnell merkte ich aber, dass die theoretische Musikwissenschaft nicht mein Ding war und ich nicht über Musik reden, sondern sie einfach machen wollte. Es folgte ein leidenschaftliches Musikstudium in Hannover. Im Laufe der Zeit spielte ich immer mehr auf den unterschiedlichsten Bühnen Deutschlands meine Lieder und entschied mich schließlich ganz für die freiberufliche Laufbahn. 

2013 kehrte ich in die Heimat zurück. Seitdem schreibe ich hier emsig Lieder und bestreite die Auftritte mit dem Auto oder dem Zug (ja, es gibt hier auch Zugverbindungen!).

GTD Comedy Slam

Der GTD Comedy Slam ist der größte Comedy-Newcomer-Wettbewerb Deutschlands und wird mittlerweile in sieben Städten veranstaltet. Sei dabei, wenn sechs Comedians gegeneinander antreten und das Publikum über den Gewinner entscheidet!

Die Regeln: 

Jede Teilnehmerin und jeder Teilnehmer wird versuchen, das Publikum innerhalb von 10 Minuten von sich zu überzeugen. Inhaltlicher Schwerpunkt des Auftritts ist dabei ein Comedy- oder Kabarettbeitrag. Erlaubt sind maximal zwei Teilnehmer*innen pro Performance (Solo oder Duo) und sämtliche Arten der darstellenden Kunst (Wort, Musik, Zauberei…), die einen unterhaltsamen, komödiantischen Inhalt haben. Es muss frei vorgetragen und darf nicht abgelesen werden. Sexistische, fremdenfeindliche und rassistische Inhalte sind strengstens verboten. Die Darstellung muss von den Teilnehmerinnen selbst konzipiert sein – die Verwendung von Inhalten, die nicht selbst verfasst wurden ist verboten und führt zur Disqualifikation. Teilnehmer unter 18 Jahren brauchen eine schriftliche Einverständniserklärung der Eltern.

Nachdem alle Teilnehmer*innen aufgetreten sind, stimmt das Publikum mittels ausgehändigter Stimmzettel für ihre Favoritin oder ihren Favoriten ab.

Du möchtest beim Slam auftreten? 

Bewerbe dich einfach per E-Mail bei unserem Gaglord Andy: Gaglord[at]GTDcomedyslam.de

05.10.22

München

Schlachthof

14.10.22

Münster

Kreativ-Haus

15.10.22

Braunschweig

Brunsviga

22.10.22

Augsburg

Kresslesmühle

27.10.22

Nürnberg

Loft

02.11.22

München

Schlachthof

12.11.22

Braunschweig

Brunsviga

03.12.22

Braunschweig

Brunsviga

10.12.22

Ausgburg

Kresslesmühle

Team

Andy Sauerwein
Geschäftsführer & Gaglord
Anna Maiershofer
Organisationstalent & Gute Fee
Julian Braun
Booking & Marketing

Kontakt

    Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Hinweis: Du kannst diese Einwilligung jederzeit per E-Mail an info[at]gagtestdummies.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten findest Du in unserer Datenschutzerklärung.